Wann darf ich gehen?

Zurück aus Berlin vom 11-Freunde-Fest. Zum Anlass des Todes von George Best gaben noch unsere Bühnen-Gäste ein Lied zu seinen Ehren zum Besten: “Wann darf ich gehen?”. Sehr schön.
Hier ein Foto des Soundchecks. (v.l.n.r. Peter Hein, Bernd Begemann, Peter Lohmeyer, Nils Koppbruch)



image

Hi! Komm mal bitte vorbei: D?SSEL :|: BLOGGER W?r das was f?r Dich? grin Würde mich freuen, wenn Du dabei wärst! wink

Hallo Neko,

zwei Fragen dazu:
Wie kann ich mich beim Düsselblogger eintragen?
Muss ich bei 20six registriert sein, um Kommentare abzugeben?

hi! nein, ich meine, ich habe das gerade ausgeschaltet, daß du dich da registrieren mußt! wink also, eigentlich sollte es so gehen! wink komm einfach vorbei und lass einen kommentar da. würde mich freuen! und verrätst du mir, in welchem stadtteil du wohnst? dann schreib ich das dazu. lg, neko p.s.: möchtest du selber einen eintrag über dein blog schreiben oder soll ich das machen? kenne dich ja noch nicht so gut.

ach, ich schreib nochwas, wegen der benachrichtigungsfunktion, hab vergessen, die auszuwählen.

kannst du mal den peter hein fragen, wann es endlich wieder neuen stoff von ihm bzw. fehlfarben gibt?

also, nun geht es auch ohne registrierung! wink ach, und ich glaube, oben geht der link gar nicht, oder? http://www.20six.de/duesselblogger

hallo slowburn,

da kannst Du auch mich direkt fragen....(Ich habe die CD produziert), die Fehlfarben-CD kommt am 15.3.06 in die Läden, heisst “26 1/2” und erscheint bei V2-Records.

ach ja, was ich fragen wollte: kennst du volker bertelmann? 

Na klar kenne ich Volker!
Wieso?

och. lustig. ist ein kollege von mir. in der musikschule. *g* grin