Videodreh

Der Videodreh begann am morgen mit verschiedenen Kameraeinstellungen an einer großen Holzskulptur. Eine ziemlich schweißtreibende Angelegenheit, zumindest für die Tänzer, die immer wieder ihre Choreografie tanzen mussten.


image


Dann gab es erstmal Mittagessen, dazu Bissap, eine Art burkinisches Nationalgetränk. Leider hatte der Fisch unheimlich viele Gräten, sonst aber scharf und lecker.


image

Den Rest holten sich die Geier:


image


Geier finde ich überhaupt nicht so schlimm, wie ich bisher dachte. Ziemlich scheue Tiere und eigentlich sehen sie ziemlich nett aus. Der “Haarschnitt” der Tiere erinnert mich irgentwie an den von Ingo Appelt...

image


Weiter an einem anderen Drehort, der mehr im Zentrum der Stadt liegt und innerhalb kurzer Zeit hatten wir viele Zuschauer.


image


Besonders den Kindern versammelten sich am Drehort und schauten mit großem Interesse zu.
image


Ich hoffe Euch bald das Video zeigen zu können. Nach den ganzen Anstrengungen erstmal ein Bier, das hiesige Brakina - die Standardflasche mit 0,66l.

image

Name:

Email:

Location:

URL:

Smileys

Remember my personal information

Notify me of follow-up comments?

Bitte die folgende Frage beantworten, um den Kommentar zu posten:

Welche Summe ergibt 2 +2 ? 1 Zeichen nötig