So einfach kann das verschicken grosser Files sein.

Wer kennt das nicht: Man will einen relativ grossen File an jemanden verschicken, aber der email-Provider l?sst nur 5mb oder 2mb Files zu. Oder man will vermeiden das Postfach von jemandem zuzukleistern. Nun kann diese Person selber entscheiden, wann sie die “grosse Post” downloaden will, und das ohne FTP.
Nichts anderes macht Simple Share. Wirklich simpel. Nach 7 Tagen oder 10 Downloads desselben Files wird der Inhalt bzw. der Link einfach gel?scht. Praktisch.

nur der vollst?ndigkeit halber oder falls simpleshare mal nicht tut: yousendit.com macht das gleiche. smile

cool. danke f?r den link bzw. f?r beide.

danke frank - ich kannte beide noch nicht und stehe h?ufig vor dem Problem jemandem FTP-filesharing erkl?ren zu m?ssen - so geht es einfacher.

Name:

Email:

Location:

URL:

Smileys

Remember my personal information

Notify me of follow-up comments?

Bitte die folgende Frage beantworten, um den Kommentar zu posten:

Welche Summe ergibt 4+1 ? 1 Zeichen nötig