Poll ist toll 2006 - Teil 4

Nun zu den deutschen Alben des Jahres:

Warten auf Den Bumerang (Ltd. Edition) von Ollie Schulz und der Hund Marie. Ich kenne 2006 kein fetteres Stück Musik als “Keiner hier bewegt sich”. “Armer Vater” rührt wie kein zweiter Titel in 2006. Alleine das ist es schon Wert, diese Platte zu hören und sich zu freuen. Sorry, da kommt niemand in Deutschland sonst ran - und Glückwunsch an Ollie und die Band - und an Moses Schneider, der auch auf unserer neuen Fehlfarben-CD seine Ohren und Mischfinger mit im Spiel hat (...kommt aber erst April 2007).

Die Tiere Sind Unruhig von Kante. Ich habe mir die aus einem Spontankaufgefühl heraus die “limited Edition” gekauft, und noch nicht einmal in die DVD hereingeschaut. Die CD tut es bislang jedenfalls alleine sehr gut und erst wenn ich sie leid gehört habe schaue ich mir die DVD auch bestimmt an, nur allein, um kein schlechtes Gewissen zu bekommen. Die Stücke sind wunderbar arrangiert und endlich erlaubt man sich auch “Länge” - ist ja eh nicht für das Formatradio. Anspieltipp: “Ich habs gesehen”, war bis zur Schulz-CD mein Favorit 2006.

Festland von Festland. Es gibt eine tolle Band und niemand scheint es so richtig wahrzunehmen. Ich denke an Hamburg, (sogar Palais Schaumburg), und das Meer, an Sehnsüchte und höre handgemachte moderne Beats, handgestartete Samples und das ganze grooved, live wie auf CD ungemein. Wie heisst es auf der Homepage so schön “Depeche Mode, Juan Atkins, Fehlfarben, Franz Schubert, Blumfeld und Mike Ink dürfen jetzt zusammen spielen - als Band.”

The Grass Is Always Greener von Barbara Morgenstern. Vielleicht ist diese CD von Barbara Morgenstern von mir zunächst nicht so beachtet worden, wie “Nichts Muss”, aber sie hat nach “Tesri” mit Robert Lippock aus 2005, in diesem Jahr wieder ein schönes Album veröffentlicht. Wer den Sound von ihr mag, und das tue ich wie selbstverständlich, der kann ohne zu fragen zu dieser Platte greifen, eine konsequente Weiterentwicklung, die man gerne mitgeht.
Als nächstes beginnt dann bis zum Jahresende die CD-Empfehlung aus der Reihe: “Einen hab ich noch”.

Hi, ich hatte dir schonmal ne mail dazu geschrieben, hier also: der preis aus dem letztjahrespoll bei uns, siehe
http://ronsens.de/machtdose/federal-republic-of.html

- wie gesagt, wir bräuchten noch ne adresse,
wo wirs hinschicken können… gruß,

Name:

Email:

Location:

URL:

Smileys

Remember my personal information

Notify me of follow-up comments?

Bitte die folgende Frage beantworten, um den Kommentar zu posten:

Welche Summe ergibt 2+1 ? 1 Zeichen nötig