Neue Musik und andere akkustische Sensationen (Teil 6)

Auch wenn ich die letzten Tage nicht dazu gekommen bin, so möchte ich doch wenigstens diese Serie zum Abschluss bringen.
Michael Fahres und ich führten am letzten Abend unser Stück “Marcos” auf, eine Art erweitertes “Fram”, dass wir ja schon letztes Jahr in einem Konzert im Museum Kunstpalast aufgeführt hatten.

image


Eine grosse Attraktion stellt natürlich der Kreisel dar, der extra für dieses Konzert mit einer Spedition aus Deutschland gebracht wurde.

image


Nach uns spielte dann noch das Duo “Schnee”, Burkhard Stangl und Christof Kurzmann. Ihre Kommunikation der leisen Töne zwischen Computer und Gitarre fand ich sehr schön und möchte an dieser Stelle wärmstens auf die Veröffentlichung eines Live-Konzertes beim kleinen New Yorker Label Erstwhile hinweisen.

image


Grossen Dank an Llorenc Barber und sein Festival, dass er nun schon acht Jahre organisiert. Es gibt nicht viel vergleichbare Veranstaltungen mit einer solch familiären Atmosphäre.

image

Name:

Email:

Location:

URL:

Smileys

Remember my personal information

Notify me of follow-up comments?

Bitte die folgende Frage beantworten, um den Kommentar zu posten:

Welche Summe ergibt 1+4 ? 1 Zeichen nötig