Kartoffel-System

Am 1.10.2002 wurde das Potato-System der Öffentlichkeit vorgestellt, eine Möglichkeit für jedermann legal seine Musik im Internet anzubieten. Dank eines Wahrnehmungsvertrages mit der GEMA werden auch alle Urheberrechte abgeführt und der Clou daran: Man darf diese gekauften Musikstücke sogar wieder weiterverkaufen, wenn man sich im Potato-System anmeldet. Immerhin sind 25% Provision als Weiterverkäufer drin und ich dachte schon damals, dass es bestimmt die “Krämerseelen” ansprechen wird, eben nicht mehr illegal downzuloaden, sondern auch noch Geld mit gekauften MP3`s zu verdienen.
Leider hat sich das System noch nicht durchgesetzt, auch wenn die Zahl der Teilnehmer und angebotenen Stücke ständig zunimmt. Es fehlen einfach noch die “Big Player”, um das Ganze für die Masse attraktiv zu machen - und die machen lieber einen grossen Bogen um das System, wie man an den aktuellen Streitigkeiten um die Margen mit den grossen Download-Plattformen ersehen kann.
Ich habe mich nun entschlossen auf unserer Webseite viele Titel in einem MP3-Shop im Potato-System anzubieten. Mal sehen was daraus wird. Ich finde es jedenfalls das erste faire und gelungene Modell im ganzen Hick-Hack um illegale Downloads und deren Eindämmung. Hier noch ein Beispiel, wie das praktisch aussieht:



da fällt mir just ein, dass ich im atatak-shop vor langer, langer zeit mal einen haufen sachen online bestellt und dann weder eine bestätigung noch eine rechnung geschweige denn die ware erhalten habe.  irgendwie fühlte ich mich wie an der rezeption eines schummrigen, abgewrackten hotels irgendwo in der walachei, wo man zwölfmal auf die klingel hämmert und trotzdem keiner kommt. nix für ungut, aber ist das immer noch so? wenn nicht, bestell’ ich mal wieder was. 

Wenn das gar nicht sooo lange her ist, dann lag das einem Trojaner, der unseren Server so im Griff hatte, dass wir uns zwar gewundert haben, warum niemand bestellte, er aber versuchte unsere armen Kunden abzuziehen. Einem Mexikaner wurde sogar eine PayPal-Rechnung präsentiert.
Der Übeltäter kam aus Brasilien und war mit deutschem Recht nicht beizukommen.
Ich darf Dich beruhigen - jetzt geht alles und Du kannst unbesorgt bestellen....
Schöne Grüsse
pyro

Name:

Email:

Location:

URL:

Smileys

Remember my personal information

Notify me of follow-up comments?

Bitte die folgende Frage beantworten, um den Kommentar zu posten:

Welche Summe ergibt 1+4 ? 1 Zeichen nötig