Burkina Faso

Dann will ich mal loslegen meine Eindrücke der Reise zu schildern. Wer gar nichts mit Burkina Faso anfangen kann: Ein westafrikanisches Land, etwa so gross wie Deutschland. Klima: Zwischen Wüstensteppe und Savanne, heiss und eher trocken, im Süden dann feuchter und tropischer. Ein fast roter Sandboden prägt nicht nur die Farbgebung des Landes, sondern setzt sich gerne überall ab, in die Schuhe, auf die Haut, in die Wohnungen und Häuser.  Jeden Tag sah es unter der Dusche leicht rötlich aus, was von der Haut abperlte.


image


Die Hauptstadt Ouagadougou ist eine Millionenstadt mit mehrstöckigen Häusern in der zentralen Innenstadt und gepflasterten Hauptstraßen, alle anderen Strassen sind Staubpisten, die neben Moped und Verkehr mit heruntergekommen Autos zum Staub- und Partikelpegel in der Stadt beitragen. Die Hitze bringt es mit sich, dass alles ziemlich gelassen und “afrikanisch” zugeht. Hier meine Ankunft auf dem internationalen Flughafen der Stadt:

image


Direkt auf dem Weg zum Haus unserer Sängerin gab es schon die erste Autopanne - es sollte nicht die letzte bleiben. Hier versagte einfach nur die Autobatterie, deren Ladestand mit diesem eindrucksvollen technischen Instrument gemessen wurde:

image


Dann gab es erst einmal etwas zu Essen. Es bedarf an dieser Stelle der Erklärung, dass es fast täglich Stromausfälle in der Stadt gibt, es ist also an so etwas wie eine geschlossene Kühlkette nicht zu denken, bedeutet: Kaum Milchprodukte, wie Butter. Es gibt viele verschiedene Gerichte, von denen ich bestimmt noch einige erwähnen werde, deren Darreichungsform ist häufig gleich: Sättigungsbeilage mit Sauce. Hier das Essen des ersten Abends, To (Gestampftes Maismehl) mit Sauce mit spinatähnlichem Gemüse - eigentlich ganz lecker:

image


Zum Schluss noch Musik. Passt auch gut zum derzeitigen Klima in Deutschland. Ich habe viel Musik aus dem Radio aufgenommen, und auch Live - mit den Jahren habe ich die westafrikanische Popmusik, aber auch die traditionelle Musik liebgewonnen - wenn Ihr Interesse habt, stelle ich auch gerne mal Podcasts her. Aber jetzt erstmal der grosse Hit des Landes, der aus allen Radios und Fernsehen herausdudelt: Bezou - Burkina Faso (MP3 4.4mb)

Name:

Email:

Location:

URL:

Smileys

Remember my personal information

Notify me of follow-up comments?

Bitte die folgende Frage beantworten, um den Kommentar zu posten:

Welche Summe ergibt 2 +2 ? 1 Zeichen nötig