Mittwoch, März 10, 2010

Boston & NY

Die vorläufig letzten Konzerte mit burkina electric gibt es: 11.3.10 im Jonny D´s (Boston/Somerville MA) und am 13.3.10 im Drom (NYC), wer grad da ist, bitte melden, danach gibt es eine Pause bis mindestens Juni - Ende des Monats beginnt ja auch die Fehlfarben-Tour in Deutschland....

Mittwoch, Februar 24, 2010

Letzte Chance

Nachdem die Aufführung des Balletts “Itutu” hier in Vervier gestern mir vielen Bravo-Rufen bedacht wurde und die Vorstellung heute abend bis auf den letzten Platz ausverkauft ist, gibt es nur noch die Chance diese Produktion am 26. oder 27.2 im Ludwig-Forum in Aachen zu sehen. Es steht wohl in den Sternen, ob dieses Ballett noch einmal in Europa gezeigt wird, also wer Interesse hat, sollte sich bitte schnell bei mir melden..... (Von mir schon Hier, Hier und hier beschrieben)

Montag, Februar 15, 2010

Glücksmaschinen !

Nun ist es auch dieses erschienen: Das neue Album der Fehlfarben “Glücksmaschinen”, über deren Entstehung ich ja schon im letzten Jahr berichtet habe.
Hier das Video zur CD:



Wir haben selber bei atatak noch keine Exemplare vorrätig, wenn Ihr bestellen wollte, dann am besten bei HIER bei Amazon, da fliessen die Verkäufe wenigstens in die Chart-Wertung ein, vielleicht schaffen wir es ja hinein.....

Freitag, Januar 08, 2010

Release-Party

Das Release der neuen CD von “burkina electric” steht kurz bevor und wir feiern morgen ein Release-Konzert im Hiro-Ballroom ( 9th avenue betw.16th and 17th street NYC). Wer gerade in der Stadt ist, bitte melden, vielleicht kann ich jemand auf die Gästeliste bringen. Die Presse vorab war auf jeden Fall gut und es wird bestimmt voll.....(z.b. hier im Brooklynvegan). Zur CD dann später mehr.

Sonntag, November 22, 2009

Dies Stück Zeit



Eine Art Adventskalender ist in diesem Jahr eine Veranstaltungsreihe in der Berger Kirche in der Düsseldorfer Altstadt, bei der ich auch ein Konzert geben werde. Man öffnet ein Türchen und weiss nicht, was sich dahinter befindet: Jeden Tag wird einer von 24 Künstlern auftreten, aber wer ist eine Überraschung. Um 18:30Uhr gibt es einen Teller Suppe, danach tritt jeweils ein Künstler oder eine Gruppe auf. Wegen dieses Überraschungseffekts werde ich Euch auch nicht verraten, wann ich auftrete…
Hier eine Webseite mit allen Informationen zur Veranstaltung: http://diesstueckzeit.de/
Achso: Der Eintritt ist übrigens frei !

Donnerstag, November 12, 2009

Itutu Premiere

Nun sind die drei Aufführungen von Itutu im BAM gelaufen und das Publikum zumindest war begeistert. Eine anstrengende Zeit geth zuende und nach der Premiere haben wir erst einmal ausgelassen gefeiert. Die Kritiken waren sehr gemischt, die Musik und besonders Maï, unsere Sängerin, wurden allerdings durchgehend sehr positiv beurteilt. Die nächste Aufführung ist dann am 15.Dezember im Monaco Dance Forum/Monte Carlo.
Hier ein paar Eindrücke aus dem BAM:




Der Saal der Oper.




Szene aus Itutu.




Maï Lingani.




Masayo Yamaguchi und Mei-Hua Wang.

Mittwoch, Juli 29, 2009

A Tribute

Auf dem Album “A Tribute To Die Fantastischen Vier”, das am 7.August erscheint, sind wir mit den Fehfarben mit dem Titel “Mehr Geben” vertreten. Mit von der Partie sind u.a. Dieter Nuhr, Scooter oder The Rattles - eine illustere Mischung mit 36 Titeln. Die limitierte Auflage mit Doppel-Cd und DVD kann hier bestellt werden: A Tribute To Die Fantastischen Vier (Limited Edition mit Bonus-DVD)

Montag, Juli 27, 2009

Umsonst und draussen

Auf zwei Festivals spiele ich mit den Fehlfarben in diesem Sommer:
21.8.09 BootBooHook Festival, Hannover und am
29.8.09 auf dem Wutzrock-Festival in Hamburg.
Hoffentlich ist schönes Wetter.......

Donnerstag, Mai 21, 2009

Premiere

Gestern war nun die offizielle Weltpremiere von “Summer Of Love” in der Oper von Catania in Sizilien. In Zusammenarbeit unserer Gruppe ”burkina electric” mit der New Yorker Choreografin Carole Armitage und Ihrer Company ”Armitage Gone! Dance” hatten wir im letzten Jahr eine Preview im Lincoln Center in New York gezeigt, die zu grosser Begeisterung in den Medien führte. Damals habe ich auch ein Video während der Proben gemacht, vielleicht erinnert sich der ein oder andere. Gestern nun Premiere in einem der schönsten Opernhäusern dieser Welt. Alleine dort zu sein und auf der Bühne zu stehen entschädigt für viele Mühen die die Vorbereitung und die Proben gekostet haben.




Die Livemusik, die wir für diese Aufführung spielen, mit Gitarre (Wende K.Blass) , Schlagzeug, Marimba Lumina (Lukas Ligeti) und Lightning II (pyrolator), sowie der Gesang und Tanz (As Zoko, Vicky Kafando, Mai Lingani) erfordern 80 Minuten allerhöchste Konzentration, da die Choreografie natürlich komplett ausgearbeitet ist und wir nicht wie sonst viel improvisieren können. Ein Zusammenspiel von “visual and audio cues” das komplex ineinander greift und an manchen Stellen grosse musikalische Freiheiten lässt, an anderen wieder bis auf den Bruchteil einer Sekunde getimed sein muss. Selten war ich so aufgeregt, aber alles hat geklappt und ab morgen spielen wir weitere 7 Aufführungen in diesem Theater. Und was die Italienischen Opernhäuser den deutschen offensichtlich voraus haben: Es gab zur Premiere echtes “red-carpet-treatment”......




Je nach Interesse von möglichen Aufführungsstätten wird diese Produktion noch weiter aufgeführt werden, in diesem Jahr noch in New York und Monte Carlo, im nächsten Jahr kommen wir sogar nach Deutschland (Aachen) und ich hoffe ich kann genug Gästekarten für Euch im Vorfeld reservieren.

Montag, April 27, 2009

Myrtle & Knickerbocker

Und hier noch ein Video, was ich in Brooklyn gedreht habe: “Myrtle & Knickerbocker”. Die Musik habe ich mit dem monome 256 und meiner Software brontologik4 in Ableton Live eingespielt, wobei ich den neuen Collision-Synth eingesetzt habe. Beim Video hat mit freundlicherweise Lorna Krier von den ”Love Like Deloreons” unterstützt, deren neue EP ich gemastered habe.


About

Willkommen auf Pyrolators Weblog


Links

Pyrolator
lauscht Musik
Pyrolators Brontologik blog
Pyrolators Facebook
Pyrolators MySpace
Pyrolators MP3s
Pyrolators max/msp-patches

atatak
fehlfarben
fxxkthemainframe [blog]
Lisa [blog]
Midori [blog]
Toastbrot [blog]
argh [blog]
tanith [blog]
Zauberhaft [blog]
Rahvin [blog]
tristesse deluxe[blog]
schockwellenreiter[blog]
lawblog [blog]
Ivy [blog]
Ahoi Polloi [blog]
Mundgeblasen [blog]
dingsprozessor [blog]
chitime [blog]
lucy [blog] im Augenblick still
re:sync [blog]
whistleblog [blog]
Sixtus [blog]
Der elektrische Reporter
Don Dahlmann
Spreeblick
Wirres.net [blog]
Indiepedia
ohgizmo
The Cool Hunter









WEBCounter by GOWEB
WEBCounter by GOWEB

Statistik

kostenloser Counter

  • Page Views: 1982441
  • Page rendered in 0.2376 seconds
  • Total Entries: 660
  • Total Comments: 630
  • Total Trackbacks: 1
  • Most Recent Entry: 03/07/2017 11:13 pm
  • Most Recent Comment on: 12/15/2017 10:43 am
  • Total Members: 179
  • Total Logged in members: 0
  • Total guests: 6
  • Total anonymous users: 0
  • Most Recent Visitor on: 12/16/2017 03:21 am
  • Most visitors ever: 1286 on 12/21/2006 09:01 am
  • Referrers